Neuigkeiten
12.06.2017, 08:54 Uhr
Kindergartengebühren werden nicht erhöht !
Der Antrag von Bürgermeister Achim Grimm wirkt auch im zweiten Jahr und trifft die Eltern im positiven Sinne.

Rückblick:

Bürgermeister Achim Grimm hatte bereits im letzten Jahr den Antrag ins Parlament eingebracht, dass die Kindergartengebühren für zwei Jahre nicht angehoben werden. Diesem Vorschlag hatte die Gemeindevertretung für zunächst nur einem Jahr zugestimmt, da sie eine Kalkulation der Kindergartengebühren in Auftrag gegeben hat. So musste für das Kindergartenjahr 2016/17 keine Erhöhung stattfinden.

Nun liegt die Gebührenkalkulation vor, doch durch den Beschluss der Gemeindevertretung am 06. Juni für den Neubau der Kita in Klein-Zimmern, sind die Zahlen schon wieder überholt. Das hat die Gemeindevertretung nun einstimmig veranlasst, für ein weiteres Jahr die Kindergartengebühren nicht anzuheben. Somit bleiben die Beiträge auch für das Kindergartenjahr 2017/18 stabil.

Die CDU bedankt sich für die gute Entscheidung des Parlamentes. 

CDU Deutschlands CDU Hessen CDU Kreis Da-Di Gemeinde Groß-Zimmern
Senioren Union Deutschlands Senioren Union Hessen Senioren Union Kreis Da-Di Senioren Union Groß-Zimmern
Junge Union Deutschlands Junge Union Hessen Junge Union Darmstadt Dieburg Junge Union Groß-Zimmern
© CDU Gemeindeverband Groß-Zimmern  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 31266 Besucher